Behandlungskosten

In meiner Praxis in Untergrombach können sowohl Privat- und Beihilfepatienten als auch Patienten der gesetzlichen Krankenkassen behandelt werden. Eine psychotherapeutische Behandlung wird – bei Vorliegen einer entsprechenden Indikation – durch die privaten Krankenversicherungen und Beihilfestellen als auch den gesetzlichen Krankenkassen in der Regel übernommen. Mein Honorar richtet sich bei Privat- und Beihilfepatienten nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP).
In meiner Praxis in Eggenstein-Leopoldshafen werden vorrangig gesetzlich Versicherte behandelt werden. Ich bin in folgende Selektivverträge eingeschrieben: Psychotherapievertrag der BKK VAG, der BKK GWQ und PNP-Vertrag der AOK BW.
Die Behandlungen von meinen Kolleginnen M.Sc.-Psych. Jessica Henn und  M.Sc.-Psych. Sarah Monyer finden in meiner Praxis in Eggenstein-Leopoldshafen statt.

 

 

 .